news was geht?
14.02.2018 • Theaterbericht • 0 Kommentare

Die Kommune

Von der Wand bröckelt die Farbe ab. Die Fenster sind zum Teil eingeworfen. Überall stehen mit weißen Laken bedeckte Möbel herum. Erek, Anna und Freja schauen sich in Ereks geerbtem Haus um. Nach Ereks anfänglichem Widerstand wird der Vorschlag von Anna, im Haus eine Kommune zu gründen, angenommen. Freiheit, Gleichheit und Basisdemokratie – unter diesen Mottos sollte die Kommune stehen. Aber dann ist doch jeder sich selbst der Nächste. DIE KOMMUNE: Ein Stück über zwischenmenschliche Beziehungen, Egoismus und das Scheitern eines alternativen Lebensentwurfs.mehr ›

13.02.2018 • Konzertbericht • 0 Kommentare

Der Dance Commander bittet zum Tanz im Forum

Nach zwei schrecklich langen Jahren touren Electric Six wieder durch deutsche Clubs, um ihr aktuelles Album „How dare you“ zu promoten, welches im Herbst 2017 auf dem Markt erschienen ist. Am Samstag, den 3. Februar beschallte die Band das Forum in Bielefeld mit ihrer rockig lauten, funkigen und discomovetauglichen Stücken.


 mehr ›

08.02.2018 • Ankündigung • 0 Kommentare

Rosenmontag Im Stereo!

Am Rosenmontag gibt es im Stereo eine freshe Feier für die jüngeren Partypeople unter euch!


Alles hier auf diesem hübschen Flyer nachzulesen. Also erscheint zahlreich und sagt euren Freunden Bescheid!


 mehr ›

07.02.2018 • Theater • 0 Kommentare

Das Theater sucht dich!

AlarmTheater sucht neue Talente für Internationales Jugendensemble 


Interessierte Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren haben in diesem Jahr wieder die Chance, in das Internationale Jugendensemble des AlarmTheaters aufgenommen zu werden. Das Casting für die erste Produktion, ein Straßentheaterstück mit Premiere am 01. September 2018, findet am 18. Februar 2018 von 14-17 Uhr im AlarmTheater statt. Die Intensivprobenphase ist für die Sommerferien geplant. Anmeldungen können bis zum 09. Februar 2018 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen per Mail an c.budde@alarmtheater.de geschickt werden. Ansprechpartnerin ist Chiara Budde.

04.02.2018 • Fotogallerie • 0 Kommentare

Antilopen Gang: Anarchie und Alltag im Schuppen

Hip Hop und Punk - wer denkt das passt nicht zusammen kennt die ANTILOPEN GANG noch nicht. Mit ihren melancholisch-politischen Texten und tanzbaren Beats gelang ihnen Ende 2014 der Durchbruch. Heute sind die Antilopen auf einigen großen Festivals zu finden - und natürlich im Bielefelder Ringlokschuppen. Letzten Samstag rissen sie den Laden zusammen mit Supportact VEEDEL KAZTRO ordentlich ab.mehr ›

10.01.2018
06.12.2017
21.11.2017
17.11.2017
30.10.2017
News-Archiv ›